Diät essen

Diät Mirkin

Der Psychotherapeut Mirkin Vladimir Ivanovich bot einen radikal neuen Blick auf das Abnehmen. Das von ihm entwickelte System beinhaltet einen schnellen Gewichtsverlust ohne Hunger. Anstelle schwerwiegender Einschränkungen und fortwährender Unterernährung bietet der Kandidat der medizinischen Wissenschaften eine ausgewogene Ernährung und eine schöne Figur. Wissenschaftler haben ein Programm entwickelt, das eine einfache Ernährung und einfache Selbstentwicklungstrainings kombiniert. In der Anlage führen solche Klassen in einem Monat zu einem Verlust von bis zu 10 Kilogramm.

Diät-Regeln

Das ganze System wird aus einer gesunden Ernährung und psychologischer Arbeit an sich selbst bestehen. Die diätetische Ernährung basiert auf dem Prinzip: nützlich hinzuzufügen - schädlich auszuschließen. Die Aufteilung der Produkte in erlaubte und verbotene Produkte ist für viele Diäten charakteristisch. Der Wissenschaftler hat aber auch seine eigenen Eigenschaften. Beispielsweise ist Wurst ein zulässiger Bestandteil der Ernährung, obwohl es schwierig ist, ihn als nützlich zu bezeichnen. Warum Mirkin sie für so etwas hält, bleibt ein Rätsel. Ansonsten kann das Mirkin-Menü als Klassiker für alle Diäten und zu jeder Zeit bezeichnet werden.

Die Situation mit Diätrichtlinien ist unterschiedlich. Eine der Hauptanforderungen ist das Vorhandensein einer kleinen Platte. Daraus sollte man Essen nehmen. Dies ist nicht nur eine Laune eines Ernährungswissenschaftlers, sondern eine bewährte Methode zum Abnehmen. Beim Eingießen von Lebensmitteln in einen Teller mit kleinem Durchmesser sieht eine Person eine volle Schüssel mit Lebensmitteln, obwohl nur sehr wenig davon vorhanden ist. Aber das Gehirn nimmt dieses Bild als eine volle Portion wahr. Sie können viel essen und eine kleine Menge essen. Die gleiche Regel wurde in einer anderen populären Diät festgelegt - "Saucer".

Wenn die Nahrungsmengen vor der Diät sehr groß waren, müssen sie schrittweise reduziert werden, um den Körper nicht zu belasten. Wenn eine Person abrupt von den üblichen Portionen auf das Minimum umschaltet, kann der Körper durch Gewichtszunahme darauf reagieren. Daher ist das Fasten in den meisten Fällen sinnlos. Sich zu verhungern, um die Ergebnisse der Diät zu beschleunigen, ist keineswegs unmöglich.

Um schneller genug zu werden und gleichzeitig weniger zu essen, muss die Mahlzeit am Tisch stattfinden. Keine Snacks für unterwegs. Wenn die Betriebsart sehr schwierig ist, müssen Sie mindestens ein paar Minuten Zeit finden, um sich mit einer Mahlzeit hinzusetzen. Noch besser - essen Sie langsam, schneiden Sie die Lebensmittel in kleine Stücke und kauen Sie sie gründlich durch. Mirkin selbst glaubt, dass die Mahlzeit 20 Minuten dauern sollte. Das Sättigungssignal kommt also auch dann, wenn Sie ziemlich viel essen, aber gemessen.

Die Hauptregel, die die Mirkin-Diät verfolgt, ist, nur bei echtem Hunger zu essen. Bei den Ernährungswissenschaftlern der neuesten Generation hat sich das Konzept der "maschinellen Ernährung" verbreitet. Es bedeutet, dass eine Person nicht aus physiologischen Gründen isst, sondern nur aus psychologischen Gründen. Zum Beispiel: Es wurde traurig, langweilig für die Gesellschaft, um eine Person nicht zu beleidigen, und so weiter. Dies wird auch als Nahrungssucht bezeichnet. Die Menschen geraten oft in Stress oder schlechte Laune, für viele ist Essen das einzige, was Freude bereitet. Um sich schnell und dauerhaft von zusätzlichen Pfunden zu verabschieden, müssen Sie lernen, nur dann zu essen, wenn es wirklich gebraucht wird. Es ist sehr wichtig zu lernen, Lebensmittel nur als Lebensmittel, als Treibstoff für das Leben wahrzunehmen. Viele Psychologen und Ernährungswissenschaftler stimmen dieser Idee zu. Das Buch „Goodbye Diet“ von Olga Goloshchapova, das beim Abnehmen beliebt ist, basiert auf demselben Prinzip.

Eine weitere Anforderung des Mirkin-Systems betrifft das Trinkregime. 15 Minuten vor dem Essen müssen Sie ein Glas Wasser trinken. So können Sie schneller genug werden und den Fettverbrennungsprozess beschleunigen. Wasser sollte kohlensäurefrei und warm sein.

Lebensmittel können thermisch beliebig verarbeitet werden. Zum Braten darf nur raffiniertes Pflanzenöl verwendet werden. Anstelle einer dicken Suppe rät Mirkin, nur Brühe zu essen, ohne sie einzudicken. Der Autor der Technik schlägt auch vor, Kohlenhydrate und Proteine ​​zu trennen. Das heißt, wenn zum Mittagessen Fleisch oder Fisch, dann ohne Beilage.

Es wird empfohlen, innerhalb einer Woche mindestens einen Fastentag für sich selbst zu vereinbaren. An diesem Tag können Sie ein ausgewähltes Produkt in kleinen Mengen essen. Es kann Äpfel, Gurken oder Kefir sein. Regelmäßiges Entladen hilft dem Körper bei der Reinigung und beschleunigt das Abnehmen. Hauptsache nicht länger als einen Tag, dann wieder normale Ernährung.

Die Diät nach Mirkin schlägt also vor: von einem kleinen Teller essen, langsam, am Tisch und nur, wenn man Hunger hat. Vor dem Essen müssen Sie Wasser trinken und dürfen die Hauptgerichte nicht mit einer Beilage kombinieren.

Diät-Ration

Die erlaubten und nützlichen Produkte umfassen:

  • Fleisch und Geflügel (ausgenommen gebratenes Schweinefleisch und Entenfleisch);
  • jeder Fisch, Meeresfrüchte;
  • Milchprodukte (bis zu 3,2% Fettgehalt);
  • Käse bis zu 40% Fett;
  • alle Arten von Pilzen;
  • Eier
  • Obst (ausgenommen süß);
  • Gemüse (ausgenommen Kartoffeln);
  • natürliche Gewürze und Kräuter;
  • pflanzliche Öle.

Darüber hinaus verbietet das Nahrungsmittelsystem von Dr. Mirkin nicht die Verwendung von Würsten und Sprotten in Dosen in Tomaten. Wie die Bewertungen zu dieser Diät zeigen, lehnen viele diese Produkte immer noch ab, da ihre Zusammensetzung zu wünschen übrig lässt. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Ernährungsergebnisse, denn wer Wurst isst, verliert auch an Gewicht.

Zu den verbotenen Lebensmitteln gehören:

  • gebratenes Schweinefleisch und Ente;
  • irgendwelche Bohnen;
  • Kartoffeln
  • Backwaren;
  • Muffin;
  • Konditorwaren und Süßigkeiten;
  • Getreide;
  • süße Früchte: Bananen, Datteln, Pfirsiche, Aprikosen, Feigen usw.
  • irgendwelche Nüsse;
  • Zucker.

Einige Produkte, die verboten wurden, können indirekt verwendet werden. Sie können zum Beispiel Suppe mit Kartoffeln kochen, aber keine Kartoffeln essen. Aus süßen Früchten kann man hausgemachtes Kompott machen, aber ohne Zucker.

Beginn der Diät

Wladimir Mirkin kam als Psychotherapeut nicht um die psychologische Seite der Ernährung herum. Er argumentiert, dass das Problem des Übergewichts durch eine ausschließlich falsche Einstellung zu Lebensmitteln verursacht wird. Hierbei ist zu beachten, dass es sich nicht um Menschen handelt, bei denen Fettleibigkeit mit einer schweren Krankheit verbunden ist. In den meisten Fällen sind zusätzliche Pfunde das Ergebnis von Analphabetenernährung.

Bevor Sie anfangen, Gewicht zu verlieren und lernen, Lebensmittel nur als Lebensmittel wahrzunehmen, müssen Sie sich Ihrer Verantwortung für Übergewicht voll bewusst sein. Sie sollten Ihre Figur sorgfältig überlegen und ehrlich antworten, was zu solchen Ergebnissen führte. Höchstwahrscheinlich ist dies zu viel Essen. Es ist wichtig zu verstehen, dass nur wir für das verantwortlich sind, was mit uns passiert. Und das bedeutet, dass nur wir das Problem lösen können.

Der nächste Schritt wird sein, zu verstehen, warum überhaupt Gewicht zu verlieren. Die besten Ergebnisse werden von denen erzielt, die vom Motiv getrieben werden. Zu diesem Zweck können Sie (vorzugsweise schriftlich und nicht im Kopf) eine Liste aller negativen Seiten des Übergewichts erstellen. Es kann sein, dass normale Kleidung nicht zu mir passt, neben meiner schlanken Freundin (Freundin) fühle ich mich beeinträchtigt, meine Kollegen scherzen immer mit mir usw. In diesem Moment wird es mir höchstwahrscheinlich selbst leid tun. Und wenn nicht, ist dies bereits ein ernstes Problem. Die Hauptsache ist zu verstehen, dass all dies gelöst werden kann. Viele Menschen leben über 20 Jahre alt, obwohl manchmal 2-3 Monate ausreichen, um Gewicht zu verlieren. Sie müssen ein Motiv finden, dann haben die gelangweilten Falten keine einzige Chance.

Es kann schwierig sein, Ihre Lieblingsspeisen abzulehnen, selbst nachdem Sie deren Schädlichkeit erkannt haben. Um diesen Eigensinn zu überwinden, schlug der Arzt eine Art Schlankheits-Mantra vor. Dazu müssen Sie feststellen, warum dieses oder jenes Produkt unmöglich ist. Zum Beispiel: Bier ist ein riesiger Bauch und verschwommene Seiten, Süßigkeiten sind das zweite Kinn, Pizza ist Cellulite, ich will keine Cellulite und so weiter. Sie müssen dies jedes Mal wiederholen, wenn Sie das Verbotene wollen. Nachdem Sie das gewünschte Gewicht erreicht haben, können Sie sich gelegentlich Schwäche gönnen, aber übertreiben Sie es nicht.

Nur wir sind für das Übergewicht verantwortlich, das uns stark stört, und wir werden es loswerden.

Menü für die Woche

Für einen minimalen Gewichtsverlust sind 2 Wochen der von Mirkin verordneten Diät in Übereinstimmung mit den Regeln ausreichend. Aber um immer in Form zu bleiben und sich nicht mit strengen Diäten zu quälen, ist es besser, sich an dieses Programm zu gewöhnen und sich immer daran zu halten. Dies ist nicht so schwierig, die verbotenen Produkte können nach erheblichem Gewichtsverlust in minimalen Mengen eingeführt werden. Vor dem Hintergrund einer gesunden Ernährung wirkt sich eine Portion gebratenes Schweinefleisch nicht auf das Gewicht aus. Es stellt sich heraus, dass alles möglich ist, das Wichtigste ist, es mit Bedacht zu machen.

Am häufigsten wird die Diät von Vladimir Mirkin für einen Monat verwendet. In dieser Zeit schaffen es viele, 6-10 kg abzunehmen. Da nach den Regeln nur gegessen werden muss, wenn Hunger verspürt wird, gibt es keine klare Diät. Jeder wird sein eigenes haben. Der Übersichtlichkeit halber können Sie das Wochenmenü für die Mirkin-Diät berücksichtigen.

Menü für 7 Tage
Tag auf der RechnungMorgenMittagessenAbend
12 gekochte Eier, eine Gurke, ungesüßter KaffeeFleischbrühe, Krautsalat150 g gekochtes Rindfleisch, ein Glas fettarmer Kefir
2Hüttenkäse mit frischem ApfelFischbrühe, ein separates Stück FischGemüsesalat, 150 g gebackenes Hähnchen
3Kochwürste, eine Tomate, KaffeeDicke Suppe ohne Fleisch, ein separates Stück FleischGebackener Fisch, Gurke
4Gekochtes Ei, GemüsesalatOkroschka auf Kefir (ohne Kartoffeln)Gekochtes Kalbfleisch, Krautsalat und Karotten
5Omelett auf Milch, Kaffee ohne ZuckerFleischbrühe (möglich mit einer Scheibe Weißbrot)Gekochtes Huhn, etwas Gemüse
6Hüttenkäse mit Beeren, Tee oder KaffeeYushka Tomatensuppe oder Borschtsch, separat ein Stück gekochtes FleischStück Fisch, Salat mit Gemüse und Ei
7Brühwurst, Tomate, Quark und BlattsalatGemüsebrühe, gekochter Rote-Bete-Salat mit PflaumenStück gekochtes Schweinefleisch, grüner Apfel, Joghurt

Zwischen den Hauptmahlzeiten kann es leichte Snacks geben. Aber nur wenn es wirklich gebraucht wird. Zum Mittag- oder Nachmittagsimbiss können Sie Obst, Beeren, Gemüsesalat und Milchprodukte einnehmen. Manchmal kann man sich Weißbrot leisten, aber es ist besser, auf Diätbrot umzusteigen. Vom Tisch ist es empfehlenswert, etwas hungrig aufzustehen, ein Völlegefühl kann etwas später aufkommen. In jedem Fall müssen Sie, sobald Sie Hunger verspüren, etwas Leichtes essen und dürfen sich nicht verhungern.

Ein ähnliches Schema muss strikt eingehalten werden, bis das erforderliche Gewicht erreicht ist. Danach können Sie die Diät reibungslos beenden oder die Regeln für immer einhalten.

Ausweg aus der Diät

Ein Ausstieg aus dieser Diät ist nicht erforderlich. Wenn Sie nicht auf Ihre vorherige Diät warten können, können Sie einfach 1-2 Tage lang keine kohlenhydratreichen Lebensmittel essen. Zunächst müssen Süßwaren, fetthaltiges Fleisch und Brot vermieden werden. Sie können schrittweise verabreicht werden, ein Produkt pro Tag. Dies ist notwendig, um Ihren Körper vor Stress zu schützen und die Rückkehr überschüssiger Falten zu verhindern.

Im Allgemeinen kann die Ernährung von Dr. Mirkin eine Lebensweise werden. Wenn Sie mindestens eine minimale körperliche Aktivität verbinden, gibt es überhaupt keine Lebensmittelverbote. Es lohnt sich nicht, zu lange an einem strengen Menü festzuhalten, da es keine pflanzlichen Fette und Kohlenhydrate gibt. Während des Programms zur Gewichtsreduktion wird der Magen leicht verkleinert. Dies bedeutet, dass in Zukunft sehr kleine Portionen für eine vollständige Sättigung ausreichen werden.

Die Hauptsache, um die Versuchungen von "Junk Food" zu vermeiden - Fast Food, Convenience Food und Lebensmittel, die mit schädlichen Zusatzstoffen gefüllt sind.

Schlussfolgerungen: Die Vor- und Nachteile einer Diät

Der Hauptvorteil und Zweck des gesamten Systems ist ein signifikanter Gewichtsverlust. Wenn Sie die richtigen Lebensmittel zu sich nehmen, müssen Sie keinen ständigen Hunger leiden. Die Zutaten für Gerichte sind gewöhnlich und erschwinglich, Sie müssen nicht nach einigen exklusiven Zutaten suchen. Sie können Mahlzeiten auf jede Art und Weise zubereiten, was die Speisekarte erheblich erweitert.

Laut Abnehmen Bewertungen sind die Fastentage schwierig. Wenn der Versuch zum "Entladen" fehlgeschlagen ist, ist es besser, ihn vollständig zu vermeiden. Es sollte keine Gewalt gegen dich selbst geben. Alles sollte bewusst und kompetent gemacht werden. Es ist unmöglich, nur ein Produkt zu essen, wir setzen die Diät einfach ohne Fastentage fort. Mirkin rät, dasselbe Mantra zu wiederholen: „Entladen ist ein schöner Körper“, „Entladen ist eine Reinigung der Haut“ und so weiter. Dies wird dazu beitragen, emotional zu stimmen und nicht zu brechen. Es ist wichtig, dass Sie Ihr Motiv finden.

Einige nennen das Minus von Mirkins Diät, dass es eine lange Zeit dauert. In der Tat ist die Berechnung mindestens einen Monat und diejenigen, die schnell Gewicht verlieren wollen, ist es nicht geeignet. Daraus folgt auch das Plus des Programms. Langsamer Gewichtsverlust gibt der Haut Zeit, sich zu erholen. Dies bedeutet, dass sie Zeit zum Aufholen hat und nicht viel durchhängt, wie dies bei Expressdiäten der Fall ist.

Da viele Produkte verboten sind, empfinden manche dieses System als eintönig. Es ist auch nicht für Vegetarier und Veganer geeignet, da es hauptsächlich tierische Fette und keine pflanzlichen Fette enthält.

Sportler dieser Diät halten sich besser nicht daran, weil sie die Kohlenhydrate minimiert. Schwerer Sport unter Ausschluss dieser Komponenten kann zum Muskelabbau führen.

Die Mirkin-Diät ist also kein schneller, nicht klassischer Weg, um Gewicht zu verlieren. Dies ist eine Gelegenheit, sich selbst und Ihre Essgewohnheiten auf den Prüfstand zu stellen. Es bietet psychologische Arbeit an sich selbst und ist für diejenigen geeignet, die ein für alle Mal zusätzliche Pfunde loswerden möchten. Um niemals zu einer schmerzhaften Ernährung zurückzukehren, müssen Sie die Lebensmittelabhängigkeit beseitigen. Essen ist keine Möglichkeit, sich zu beruhigen oder zu entspannen, Schuldgefühle zu unterdrücken oder sich selbst zu loben. Essen ist nur Treibstoff fürs Leben.

Expertenbewertungen zu diesem System sind äußerst positiv, sicher und für fast jeden geeignet. Der Arzt selbst wurde 2006 mit dem ukrainischen Kabinett für seinen Beitrag zur Entwicklung von Psychotherapie, Psychoprophylaxe und geistiger Hygiene ausgezeichnet.

Loading...