Sportnahrung

Gewinner

Der Name dieser Sportergänzung wird aus dem Englischen übersetzt als "wachstumsfördernd". Geyner - das kalorienreichste "Gericht" der Sportnahrung, aber sehr wichtig für Sportler. Wissen Sie alles über Gainer? Lassen Sie uns gemeinsam nach Antworten auf die häufigsten Fragen zu dieser Beilage suchen: Für wen ist sie nützlich und für wen kann sie schädlich sein, wie und wie lange dauert sie? Womit kombinieren?

Was ist ein Gewinner?

Weight Gainer sind Nahrungsergänzungsmittel, die am häufigsten von Bodybuildern und Kraftsportlern verwendet werden, um Muskelmasse aufzubauen. Gewichtszunahme ist auf die Verwendung einer großen Anzahl von Kalorien zurückzuführen.

Und hier stellt sich die erste Frage. Warum sollten Sie Nahrungsergänzungsmittel anstelle von kalorienreichen Nahrungsmitteln verwenden, um den Energiewert der Diät zu erhöhen? Erstens, weil es sehr problematisch ist, einen so hohen Anteil an gesunden Kalorien aus der Nahrung zu gewinnen. Darüber hinaus können Gainer die Kalorienaufnahme deutlich steigern, ohne den Anteil an Lebensmitteln zu erhöhen und die sogenannten leeren Kalorien, ungesunden Kohlenhydrate, Fette zu meiden.

Ein Gainer ist eines jener Pulver, die Sportler mit Wasser oder ihrem Lieblingsgetränk mischen. Seine Mission unterscheidet sich im Großen und Ganzen nicht von anderen Nahrungsergänzungsmitteln, da es auch als Medikament zur Förderung des Muskelwachstums entwickelt wurde.

Was ist enthalten

Eine Portion Powder Gainer enthält ca. 50 g Protein. Die Quelle dieser Proteine ​​sind in der Regel Serum, Kasein, Eier, Sojaprotein. Alle diese Produkte enthalten sogenannte hochwertige Proteine. Welches Protein (oder Proteingemisch) Teil eines Gainers ist, gibt der Hersteller üblicherweise auf dem Produktetikett an.

Einige Gainer sind eine großartige Quelle für Aminosäuren. Dies sind typischerweise Substanzen mit verzweigter Kette, die als BCAAs bekannt sind. Hersteller von Sporternährung greifen häufig auf die drei Aminosäuren der BCAA-Gruppe zurück: Isoleucin, Leucin und Valin, die als Energiequelle für die Muskeln wichtig sind. Im Allgemeinen tragen BCAA zur Muskelproteinsynthese bei und erhöhen folglich die Muskelmasse und das Gesamtkörpergewicht.

Zu den appetitanregenden Wirkstoffen zählen häufig Substanzen aus Echinacea, die als Isobutylamide bekannt sind.

Die Funktion dieser Komponente besteht darin, den Teil des Gehirns zu stimulieren, der für das Hungergefühl verantwortlich ist. Es ist jedoch anzumerken, dass die wissenschaftliche Debatte über die Wirksamkeit von Isobutylamiden fortgesetzt wird. Heute sind mindestens 13 Arten von Isobutylamiden bekannt, aber nur zwei Arten können ein Hungergefühl hervorrufen. Darüber hinaus kann bei verschiedenen Pflanzenarten die Zusammensetzung von Isobutylamiden variieren. Und diese Tatsache erlaubte es einigen Forschern zu folgern: Es ist schwierig zu bestimmen, welche Sorte dieser Substanz im Gainer enthalten war, und daher ist es schwierig vorherzusagen, wie hoch die Wirksamkeit des Arzneimittels in Bezug auf die Stimulierung des Appetits sein wird.

Neben der Substanz aus Echinacea werden in den Gainern aber auch andere Komponenten als hungernde Komponente eingesetzt. Am häufigsten - aus der Kategorie der Pflanzen. Extrakte aus Minze, Ingwer oder Enzian sind häufig auf dem Etikett von Sportergänzungsmitteln zu finden, die die Speichelproduktion anregen und den Appetit anregen.

Was die Vitamin-Mineral-Zusammensetzung der Gainer betrifft, so ist auch hier alles sehr individuell. Jeder Hersteller bestimmt selbst, welche Nährstoffe und in welchen Konzentrationen in die Zusammensetzung des Arzneimittels aufgenommen werden sollen. Gleiches gilt für Fette. Es ist jedoch wichtig zu erwähnen, dass Weight Gainer nur nützliche Fettsäuren enthalten und auch in Mengen, die für Sportler von Vorteil sind.

Um die vollständige Liste der Inhaltsstoffe in der Zusammensetzung des Supplements herauszufinden, müssen Sie die Produktbeschreibung sorgfältig lesen.

Warum brauche ich

Wenn ein Athlet versucht, Muskeln aufzubauen, braucht er viele Kalorien. Je nach Körpergewicht des Bodybuilders unterscheidet sich der Nährwert der Diät (Sporternährungswissenschaftler empfehlen den Verzehr von 40 kcal pro Kilogramm Körpergewicht). Und Gewinner werden dazu beitragen, diese Indikatoren zu erreichen. Doch wie wirkt dieses Präparat im Körper eines Sportlers und wofür wird es angewendet?

Der Gewinn für Sportler ist also:

  • ausgezeichnete Quelle für Proteine ​​und Kohlenhydrate;
  • Alternative zum normalen Essen (wenn der Arbeitsplan es Ihnen nicht erlaubt, rechtzeitig einen Happen zu essen);
  • Quelle vieler Kalorien.

Wer ist nützlich

Jetzt, da die Wirkung dieser Ergänzung auf den Körper mehr oder weniger klar ist, ist es Zeit zu verstehen, wer in welchen Fällen Gainer benötigt. Nun dürften viele überraschen, aber das Sportpit ist eigentlich nicht nur für Sportler nützlich, obwohl es ursprünglich für sie geschaffen wurde.

Für Sportler

Weight Gainer sind nützlich für Bodybuilder, insbesondere während der Zeit des sogenannten Plateaus, wenn der Satz reiner Muskelmasse langsamer wird oder ganz zum Stillstand kommt. Bodybuilder, die Muskeln aufbauen möchten, benötigen täglich eine ausreichende Menge an BZHU, Aminosäuren und anderen gleichermaßen wichtigen Komponenten. Und wenn der Athlet vor der Aufgabe steht, mehr als 3000 Kilokalorien pro Tag zu verbrauchen, ist es nützlich, ein Glas mit dem Gewinn eines vertrauenswürdigen Herstellers zur Hand zu haben.

Es ist jedoch wichtig anzumerken, dass das so genannte „Territorium“ der Gainer nicht nur das Bodybuilding ist, sondern auch Menschen, die Aerobic-Übungen bevorzugen (zum Beispiel Jogger), von dieser Ergänzung profitieren.

Die Hauptregel für die Verwendung dieses Nahrungsergänzungsmittels ist jedoch das Vorhandensein einer angemessenen körperlichen Aktivität, ohne dass das Training des Gewinners zu Übergewicht führen kann.

Für Ektomorphe und Menschen mit Stoffwechselstörungen

Es ist schwierig für Menschen mit einem sehr schnellen Stoffwechsel, nicht nur an Gewicht zuzunehmen, für viele von ihnen ist es schwierig, einfach ihr eigenes Körpergewicht zu halten. Für diese Kategorie ist es auch nützlich, einen Gainer zu verwenden. Dieses Mehrkomponentenprodukt trägt dazu bei, den Kaloriengehalt des täglichen Menüs auf einem Niveau zu halten, das für eine Gewichtszunahme ausreicht. Wie man das Nahrungsergänzungsmittel trinkt, was danach sein kann und was für Nicht-Sportler mit Gewichtsverlust die tägliche Einnahme sein sollte - das Nahrungsergänzungsmittel gibt Ihnen die Gebrauchsanweisung.

Für frauen

Für Menschen, die nicht genug Informationen über Sport haben, scheint es manchmal, dass all diese Ergänzungsmittel für Mädchen gefährlich sind. Tatsächlich können Gewichtszunahmen, wie viele andere Sporternährungsprodukte, für Frauen (und nicht nur für diejenigen, die am Bodybuilding beteiligt sind) sehr nützlich sein. In der Zwischenzeit muss verstanden werden, dass Frauen weniger Kalorien benötigen als Männer. Ein Mädchen, das aktiv am Krafttraining teilnimmt und sich richtig ernährt, hat normalerweise genug Kalorien aus der Nahrung. Andererseits neigt der Körper von Frauen weniger dazu, große Muskeln aufzubauen. Um diesen Prozess zu intensivieren, greifen Bodybuilder auf die Hilfe von Weight Gainern zurück, die sie vor und nach dem Training einnehmen. Die weibliche Version des Gainers zeichnet sich durch einen geringeren Kaloriengehalt und einen geringeren Proteingehalt aus. Nahrungsmittel mit einem höheren Nährwert sind nützlich für sehr dünne Mädchen.

Für vielbeschäftigte Menschen

Die Vorteile von Gainern werden sowohl von Menschen geschätzt, die 4-6 Mal am Tag nicht vollständig essen können, als auch von Menschen, die Schwierigkeiten haben, große Mengen an Nahrungsmitteln zu sich zu nehmen. Aber Sie müssen verstehen: Ein Gainer ist kein Ersatz für feste Nahrung. Liquid Sportspit kann eine oder maximal zwei von sechs Mahlzeiten pro Tag ersetzen. Die Verwendung eines Gainers anstelle des Essens ist beispielsweise nach dem Training möglich, wenn keine Zeit bleibt oder der Wunsch besteht, fest zu essen.

Für Vegetarier

Vegetarier unter Bodybuildern sind weitaus häufiger als manche denken. Und sie brauchen, wie Fleischesser (wenn nicht mehr), verschiedene Nahrungsergänzungsmittel, um das Muskelwachstum zu beschleunigen, die Kalorienzufuhr zu erhöhen und den Körper mit Energie zu versorgen. Während Fleischesser ihre Eiweiß- und Aminosäurereserven aus Rindfleisch, Hühnchen und Puten auffüllen und auch Leber und andere Innereien essen, ist dies für Vegetarier ein Tabu. Daher ist Sporternährung für viele von ihnen fast die Hauptquelle für gesunde Bestandteile. Darüber hinaus sind Hersteller auf dem Markt, die auf die Herstellung von Spezialmischungen spezialisiert sind, die auf die Bedürfnisse von Vegetariern zugeschnitten sind. Insbesondere besteht die Proteinmatrix in solchen Produkten aus Erbsen-, Reis-, Hanf- und Weizenprotein. Ihre Wirkung auf den Körper ähnelt den Eigenschaften von Milch- und Fleischproteinen und versorgt Vegetarier mit den notwendigen Aminosäuren und anderen nützlichen Bestandteilen.

Bekannte vegetarische Weight Gainer sind Multi-Foods Power Gainer Vegan aus Haferflocken und Kartoffelstärke. Vegetarier sind auch für die Zusatzstoffe Dominant Waxy Amize Amilopectine, Vegan Gainer von Strong Protein und Complete Vegan Gainer von GNC Puredge bekannt.

Die Vorteile von Gewinnern

Ein Gainer vor dem Hintergrund eines intensiven Krafttrainings und einer angemessenen Ernährung kann verschiedene Vorteile für den Körper haben.

Sichere Zunahme der täglichen Kalorien

Sie sollten nicht einmal versuchen, Muskeln aufzubauen, um die tägliche Kalorienaufnahme durch Fast Food und Süßigkeiten zu erhöhen. Es wird nichts Gutes daraus werden. Eine intelligentere und sicherere Methode ist die Verwendung eines Gewinners. Seine ausgewogene chemische Zusammensetzung ist speziell auf den Kalorienbedarf des Körpers abgestimmt, um die Muskelmasse zu steigern.

Einführung in gesunde Fette

Diese Sportergänzung enthält nur gesunde Fette in gesunden Mengen. In der Regel sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren für die ordnungsgemäße Entwicklung des Muskelgewebes erforderlich. Insbesondere Omega-3-Fettsäuren ermöglichen es Ihnen, die Muskelmasse zu erhöhen, ohne subkutane Fettablagerungen zu verursachen.

Zusätzliche Portionen Kreatin

Die Zusammensetzung vieler Gainer, Hersteller von Kreatin, enthält darüber hinaus in großen Portionen. Dies bedeutet, dass Sie in einigen Fällen auf die getrennte Einnahme von Kreatin verzichten können - eine Substanz, die für eine schnelle Regeneration wichtig ist und das Muskelvolumen und die Muskelkraft erhöht.

Solch ein umfassendes Produkt ist für Anfänger und professionelle Bodybuilder nützlich, da es das Gelände erheblich verbessert.

Molkenprotein, Kasein, Gainer: Was ist der Unterschied?

Molkenprotein ist ein aus Milch gewonnenes Bioprodukt. Bei der Herstellung von Quark wird die Flüssigkeit abgetrennt - das ist das Serum. In dieser Form handelt es sich jedoch um eine schwach konzentrierte Molkemischung, die nicht mehr als 1% Protein enthält. Für die Verwendung in Sportgetränken wird diese Flüssigkeit getrocknet und ein Molkekonzentrat erzeugt. 100 g eines typischen fertigen Sportpräparats enthalten 75-80 g Molkenprotein.

Kasein ist wieder Milcheiweiß. In der Milch liegt es in Form von Phosphoprotein vor. Casein, ein Produkt, das reich an Aminosäuren ist, die als Bausteine ​​für die Muskeln dienen, wird durch spezifische chemische Reaktionen daraus gewonnen.

Ein Gainer ist nichts anderes als eine Mischung aus Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten. Das Verhältnis der Komponenten im Additiv verschiedener Hersteller kann erheblich variieren. In der Regel beträgt die Proteinmenge jedoch nicht mehr als 35%.

Und nun, wie diese Substanzen den Körper beeinflussen. Der Hauptunterschied zwischen Serum und Kasein liegt also in der Assimilationsrate. Molkeprotein ist das sogenannte schnelle Protein, Kasein ist langsam. Und wenn das Serum sehr schnell resorbiert wird und als ideales Produkt des Post-Workout-Komplexes gilt, wird Kasein häufig an trainingsfreien Tagen (Ruhetagen) konsumiert. Es wird langsam verdaut, aber es schafft eine ideale Umgebung für das Muskelwachstum.

Ein Gainer ist wie ein Protein-Shake wichtig, um Muskelmasse zu gewinnen, aber sein Wirkungsmechanismus unterscheidet sich geringfügig. Die Hauptaufgabe der Gainer ist es, den Körper nicht nur mit Proteinen zu versorgen, sondern mit einer sehr großen Menge an Proteinen, Kohlenhydraten und Kalorien. Die Aufgabe der Gainer ist es, das Muskelwachstum zu verbessern, aber es aufgrund der erhöhten Anzahl von Kalorien durchzuführen.

Arten von Gewinnern

Die allgemeine Aufgabe aller Gewinner ist es, den Kaloriengehalt der Diät zu erhöhen. Dies kann jedoch auf verschiedene Arten erreicht werden. Wenn man bedenkt, wie der Gainer auf den Körper wirkt, gibt es verschiedene Arten von Sportergänzungsmitteln.

Aminosäure

Gewichtheber verwenden oft Weight Gainer, die Proteine ​​und Aminosäuren enthalten. Diese Substanzen versorgen den Körper nicht nur mit den notwendigen Kalorien, sondern tragen auch zur Steigerung von Muskelmasse und Kraft bei.

Appetit anregen

Einige Sportergänzungsmittel können Substanzen enthalten, die den Hunger anregen. Diese Art von Medikament ist für Menschen mit Appetitlosigkeit oder einem sehr schnellen Stoffwechsel geeignet.

Stimulierung der Hormonproduktion

Als Teil der Gainer können Sie die Komponenten sehen, die auf natürliche Weise Testosteron erhöhen. Dieses Hormon spielt eine Schlüsselrolle beim Aufbau und Erhalt der Muskelmasse.

Vitamin und Mineral

Ein Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen kann ein ernstes Hindernis für den Muskelaufbau sein. Aus diesem Grund enthalten viele Sportnahrungsmittel einen Mineral-Vitamin-Komplex. Gewinner sind keine Ausnahme.

Andere Klassifikationen

Darüber hinaus ist es wichtig, einen weiteren signifikanten Unterschied zwischen verschiedenen Verstärkern festzustellen. Während die Formel von einigen die Ergänzung ideal für den Post-Workout-Komplex macht, können andere während des Tages zwischen den Mahlzeiten ohne Bezug auf körperliche Aktivität eingenommen werden.

Gemäß einer anderen Klassifizierung gibt es zwei Arten von Gewinnern. Der erste Typ wirkt auf schnelle Kohlenhydrate, enthält Maltodextrin oder Dextrose, und der glykämische Index eines solchen Getränks ähnelt dem von Zucker. Der zweite Typ ist eine Ergänzung mit langsamen Kohlenhydraten (zum Beispiel aus Stärke gewonnen), einem niedrigen oder mittleren glykämischen Index. In der Praxis wird der Unterschied zwischen den Additiven durch die Geschwindigkeit der Glucosefreisetzung bestimmt. Für Gainer mit komplexen Kohlenhydraten in der Zusammensetzung ist es langsamer. Dennoch sind die meisten Sportergänzungsmittel die ersten Arten von Gewinnern.

Weight Gainer und Babynahrung

Wie kann man teure Sportergänzungsmittel ersetzen und gibt es ein billigeres Analogon eines Gewinners? Diese Fragen werden häufig von unerfahrenen Bodybuildern gestellt. Und in der Regel müssen sie nicht lange danach suchen - sie erinnern sich schnell an Babynahrung. Es scheint, dass alles logisch ist: Die Säuglingsnahrung ist neben einem kalorienreichen Produkt ein proteinreiches Produkt. Genau das, was Sportler brauchen. Aber ist alles so einfach? Hilft Babynahrung Sportlern dabei, Muskelmasse aufzubauen, und schadet das „Baby“ Anfängern? Beschäftigen wir uns mit diesen Fragen.

Und für den Anfang lohnt es sich zu verstehen, woher das Essen von Babynahrung von erwachsenen Sportlern stammt. Und alles begann in den fernen sowjetischen Zeiten des totalen Defizits. Dann "holten" Bodybuilder alles ein, was sie konnten - nur um die notwendigen Kalorien zu gewinnen. Die damaligen "Kinder" ähnelten in ihrer Zusammensetzung den meisten Sportlern. In der Tat ist Babynahrung weit von den ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Gainern oder Proteinmischungen entfernt. Und hier ist warum.

Proteine

Ja, Babynahrung ist ein proteinreiches Produkt. Es scheint, dass dies das ist, was Bodybuilder brauchen. Es gibt jedoch einen signifikanten Unterschied in der Art der Proteine, die im Sport und bei "Babys" verwendet werden. Und hier ist es wichtig zu verstehen, wie viel dieses oder jenes Protein absorbiert wird.

Sportpit ist meist ein schnell verdauliches Protein in Form von Serum, das innerhalb von ein oder zwei Stunden nach der Einnahme im Körper zu wirken beginnt.

In Babynahrung wird der Schwerpunkt auf Kasein gelegt, das 8-10 Stunden nach dem Essen abgebaut wird und nicht viele Aminosäuren enthält. Langsame Proteine ​​sind am besten für Kinder, Bodybuilder sind nicht so gut.

Und nun zur Menge. Wenn eine 100-Gramm-Portion Proteinisolat mindestens 90 g Protein enthält, beträgt die ähnliche Menge an Babynahrung etwa 20 g. Der Unterschied ist bedeutend, nicht wahr?

Kohlenhydrate

Wenn Sie die Kohlenhydratmenge in beiden Gemischen vergleichen, ist dieser Indikator häufig nahezu identisch. Diese Lebensmittel enthalten jedoch Kohlenhydrate verschiedener Art: In Sportgruben - schnell und einfach, in Babynahrung - Laktose und Milchzucker, die nicht für das „Kohlenhydratfenster“ geeignet sind.

Kaloriengehalt

Diese Eigenschaft ist eine der wichtigsten für die Kinder- und Sporternährung. Die Tatsache, dass Babynahrung ein kalorienreiches Produkt ist, ist vielen bekannt. Und der regelmäßige Verzehr dieses Breis, zum Beispiel zum Frühstück für Mesomorph oder Ectomorph, ist eine hervorragende Option, um an Masse zu gewinnen.Es lohnt sich jedoch, darauf vorbereitet zu sein, dass bei einer solchen Ernährung auch der Magen an Größe zunimmt. Zumindest sagen sie diejenigen, die versuchten, "Kinder" einzuholen.

Natürlichkeit

Einige Anfänger glauben, dass "Kinder" sicher sind, natürliche Lebensmittel und Sportergänzungsmittel "Chemie" sind. Aber das ist nichts weiter als eine Täuschung. Ein Vergleich der beiden Etiketten - Baby- und Sporternährung - zeigt, dass sie eine ähnliche Zusammensetzung haben: BZHU, Vitamine, Mineralien, Fettsäuren. Der Unterschied liegt in der Konzentration und in den chemischen Sorten der Substanzen.

Vergleichstabelle einiger Zutaten für Babynahrung
ZutatMenge in Babynahrung (pro 100 g)Menge in Sportbeilage (pro 100 g)
Eichhörnchen10,7 g15 g
Kohlenhydrate58 g75 g
Fette27 g1,4 g
Zink3,8 mg5 mg
Eisen4 mg3 mg
Calcium390 mg180 mg
Selen11 mg23 mg
Kupfer0,3 mg0,5 mg

Zum Vergleich haben wir die beliebte Säuglingsnahrung Nutrilon und das Nahrungsergänzungsmittel Optimum Mass von Optimum genommen. Zusätzlich zu diesen Bestandteilen enthält die Zusammensetzung der Pulver viele Vitamine, aber das Kit für Kinder und Sportler ist unterschiedlich. Es ist auch wichtig zu sagen, dass in einem Sportpräparat die Quelle für Kohlenhydrate Maltodextrin ist, das für Sportler nützlich ist, und Molke das Protein ist. Die Säuglingsnahrung enthält Kaseinprotein, Molke, langsame Kohlenhydrate und viel Fett.

Zusammenfassend wird deutlich: Eine Apotheke oder ein Babynahrungsgeschäft sind definitiv nicht dazu geeignet, nach wirksamen Analoga eines Gewinners zu suchen.

Wie man eine Ergänzung verwendet

Es ist schwierig, allgemein über alle Gewinner auf dem Markt zu sprechen. Jeder von ihnen ist ein einzigartiger Satz von Bestandteilen in einer bestimmten Konzentration und jeder hat seine eigene Verwendungsmethode. Dennoch haben wir einige der gebräuchlichsten Tipps für die Einnahme einer Sportergänzung zusammengestellt.

Die Dosierung des Arzneimittels ist für jeden Bodybuilder einzigartig, da sie auf der Grundlage des täglichen Kalorienbedarfs bestimmt wird. In der Regel ist es für einen effektiven Muskelaufbau ausreichend, den täglichen Kaloriengehalt um 500 kcal zu erhöhen. Je nach Hersteller kann ein Gainer bis zu 1000 Kilokalorien pro Portion enthalten. Viele von ihnen enthalten Verdauungsenzyme, die die Verdauung verbessern und dabei helfen, große Mengen an Kalorien aufzunehmen.

Jede Flüssigkeit eignet sich als „Lösungsmittel“ für einen Cocktail, aber die meisten Athleten wählen Wasser oder Milch. Sie können auch einen Cocktail mit Kefir oder Saft zubereiten. Sie können Klumpen mit einem Mixer entfernen oder wenn Sie ein Glas mit einem Cocktail für einige Zeit kräftig schütteln.

Übrigens löst sich ein hochwertiger Gainer in der Regel nicht gut in Flüssigkeiten (nach dieser Eigenschaft kann das Produkt auf Echtheit geprüft werden).

Wann ist eine Ergänzung zu trinken?

In der Regel werden Gainer in Portionen (250-300 ml) dreimal täglich eingenommen. In diesem Fall sollten die täglichen Dosen gleich sein (die Berechnung des Pulvers für eine bestimmte Flüssigkeitsmenge ist in der Gebrauchsanweisung des Produkts angegeben). Aber wann man das Supplement trinkt: vor oder nach dem Training - die Zusammensetzung wird es zeigen. Ein kohlenhydratreicher Zuckergewinner ist nach dem Sport geeignet, obwohl es für Ektomorphen nützlich ist, vor dem Training ein Kohlenhydratgetränk zu trinken. Jeder Weight Gainer eignet sich für die Dünnen, für diejenigen, die zu Fülle neigen - kohlenhydratarm und fettfrei.

Manchmal hört man vielleicht die Frage: "Was ist besser: Gainer oder Protein?". Wenn es also um Übergewicht geht, ist es besser, Casein- oder Proteinmischungen anstelle eines Gainers zu verwenden. Diese Methode hilft dabei, Muskelmasse zu gewinnen, nicht subkutanes Fett.

Der Zulassungsverlauf ist auch ein individuelles Merkmal. Jemand wird einen Monat brauchen, um zuzunehmen, jemand mehr.

Gainer Gewinnmuster
Wann?Wie vielWarum?Einige Notizen
Vor dem Training1 PortionVersorgt den Körper mit der nötigen Energie, verbessert das Muskelwachstum, stoppt katabolische Prozesse.Ein Cocktail sollte eine halbe Stunde vor dem Unterricht getrunken werden.
Nach dem Training1 PortionHilft bei der Wiederherstellung, liefert Aminosäuren und Proteine ​​für den Muskelaufbau.Nach dem Training innerhalb von anderthalb Stunden einnehmen (solange das "Kohlenhydratfenster" geöffnet ist). Aber nicht früher als eine halbe Stunde nach dem Training.
Anstelle einer der Mahlzeiten1 PortionBietet die Energie für den Körper BZHU.Geeignet für Fälle, in denen keine vollständige Nahrungsaufnahme möglich ist. Dies ist jedoch eher eine Ausnahme als eine Regel.
Mit dem Essen1 PortionErhöht den Kaloriengehalt der täglichen Ernährung.Geeignet für Menschen mit einem Mangel an Körpergewicht.
Zur Nacht1 PortionEin Cocktail, der vor dem Zubettgehen eingenommen wird, fördert eine schnelle Gewichtszunahme.Geeignet für dünne Mädchen und Männer mit einem Mangel an Gewicht.
An trainingsfreien Tagen2 PortionenWesentlich für die Energie.Es ist besser, morgens oder zwischen Frühstück und Mittagessen einzunehmen.

Empfehlungen zum Kochen und Aufbewahren

Die richtige Zubereitung eines Cocktails beeinflusst die Qualität des fertigen Gewinners erheblich. In der Gebrauchsanweisung ist angegeben, was das Pulver zu mischen ist, wie es zu mischen ist und in welchem ​​Verhältnis das Trockengemisch und die Flüssigkeit genau vorliegen. Es ist wichtig zu beachten, dass sich die Anweisungen für Sportergänzungsmittel von verschiedenen Herstellern unterscheiden (da die chemische Zusammensetzung der Mischung unterschiedlich ist). In den meisten Fällen empfehlen die Hersteller jedoch, das Pulver mit Wasser, Säften, Milch und Joghurt zu verdünnen. In jedem Fall sollte die Grundflüssigkeit kühl sein. Es ist verboten, den Gainer mit kochendem Wasser zu verdünnen (unter dem Einfluss von hohen Temperaturen gehen die Vorteile von Proteinen verloren).

Und jetzt ein paar Worte darüber, wie man den Gainer richtig speichert. Die Lagerung von trockenem Pulver sollte gemäß den Empfehlungen des Herstellers auf dem Etikett erfolgen. Zunächst müssen Sie verstehen, dass ein guter Gewinner noch nicht abgelaufen ist. Auch darf keine Feuchtigkeit in die Pulververpackung gelangen. Dies fördert das Wachstum von Bakterien. Und natürlich interessieren sich viele dafür, wie viel der gekochte Gainer aufbewahrt werden kann. Jeder Sporternährungsberater wird erklären: Wenn ein Proteinisolat oder ein Hydrosolit im Nahrungsergänzungsmittel enthalten ist, ist es wichtig, es unmittelbar nach der Verdünnung einzunehmen. In anderen Fällen sollte das fertige Produkt innerhalb von 2,5 Stunden getrunken werden.

Gainer: Nutzen und Schaden

Obwohl ein Gainer ein Naturprodukt ist, kann eine Überdosis negative Folgen für den Körper haben. Nebenwirkungen können in verschiedenen Formen auftreten, einschließlich einer Störung der Verdauungsorgane, der Leber und der Nieren. Ein gefälschtes oder qualitativ minderwertiges Produkt führt häufig zu Verdauungsstörungen. Wenn Sie sich nach Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels krank fühlen, Durchfall oder Völlegefühl auftreten, sollten Sie dies ablehnen. Ein minderwertiges Produkt kann auch die Leber und die Bauchspeicheldrüse schädigen, und Urtikaria oder Juckreiz sind ein Signal für eine Allergie gegen das Produkt.

Nebenwirkungen

Geyner ist ein kalorienreiches Nahrungsergänzungsmittel für Sportler, das eine hohe Konzentration an BZHU sowie Vitamine, Mineralien, Aminosäuren und einige andere Bestandteile enthält. Es ist nicht verwunderlich, dass der Missbrauch dieser Substanzen den Körper möglicherweise schädigen kann. Es ist auch wichtig zu verstehen, dass ein Gewinner ein Nahrungsergänzungsmittel ist, kein Ersatz für Lebensmittel.

Selbst das beste Medikament wird kein wirksames Ergebnis liefern, wenn die tägliche Ernährung des Athleten nicht die notwendigen Nährstoffe enthält.

Übergewicht. Wird der Tagesbedarf nicht richtig berechnet, steigt das Risiko für Übergewicht. Nicht verbrauchte Kalorien eines Gewinners werden mit subkutanem Fett auf dem Körper abgelagert.

Allergie Trotz der Tatsache, dass das Risiko einer Allergie gegen den Gewinner sehr gering ist, bleibt es aber immer noch. Zum Beispiel ist ein Gainer mit pflanzlichem Protein (wie Weizenmehl) für Zöliakie-Betroffene mehr als gefährlich. Diese Ergänzung ist auch eine potenzielle Quelle für Soja oder Milch, die einige der häufigsten Allergene sind. Darüber hinaus können die im Zusatzstoff enthaltenen Pflanzenextrakte auch unerwünschte Reaktionen hervorrufen. Urtikaria, Juckreiz und Verdauungsstörungen sind Signale, die Sie möglicherweise benötigen, um die Einnahme des Gainers abzubrechen.

Gegenanzeigen

Es gibt eine Reihe von Krankheiten, bei denen ein Gewinner kontraindiziert ist. Insbesondere ist diese Ergänzung für Personen verboten, bei denen diagnostiziert wird:

  • Diabetes
  • Hepatitis;
  • Hypertonie (Sie können keinen Gainer in Kombination mit Kreatin einnehmen);
  • Blutungsstörungen;
  • Nahrungsmittelallergien;
  • Laktoseintoleranz;
  • Fettleibigkeit
  • Nierenversagen (wenn Gainer mit einer Kombination von Kreatin).

In einigen Fällen kann das Problem gelöst werden, wenn Sie Gainer ohne Zucker, Maltodextrin, Laktose, Kreatin einnehmen. Für Zöliakie-Betroffene ist es wichtig, dass das Supplement glutenfrei ist.

Das Vorhandensein von Kreatin in der Zusammensetzung des Arzneimittels ist ein guter Grund, sich zu weigern, Menschen mit Nierenerkrankungen einen Gainer zu geben, da dieser Bestandteil einen schmerzhaften Zustand verschlimmern kann. Gefährliche Wirkungen auf erkrankte Nieren können bei Anwendung bestimmter Medikamente (Cyclosporin, Ibuprofen, Naproxen, Tobramycin) zunehmen.

Gainer ist das kalorienreichste Produkt aus der Sporternährung. Daher ist Diabetes nicht nur unerwünscht, sondern strengstens verboten. Vorsichtig anwenden bei Gastritis (sollte nicht auf leeren Magen getrunken werden) und bei Pankreatitis. Es ist unerwünscht, das Ergänzungsmittel während der Stillzeit bei Jugendlichen und schwangeren Frauen anzuwenden.

Was wirkt sich nicht aus

Im Gegensatz zu weit verbreiteten Mythen verursacht ein echter Gewinner von hoher Qualität keine Akne, beeinträchtigt nicht den hormonellen Hintergrund, verletzt nicht den Menstruationszyklus bei Frauen und provoziert nicht die vorzeitige Menopause. Es ist auch erwähnenswert, dass die Wirksamkeit dieser Ergänzung auch nicht leidet. Aber auch dies alles ist vorausgesetzt, dass die Regeln für die Einnahme der Ergänzung eingehalten werden. Und natürlich ist es ratsam, vor der Verwendung eines Verstärkers die Qualität zu überprüfen.

Kombination mit anderen Substanzen

Es passt gut zu:

  • Kreatin;
  • Protein;
  • Pre-Workout-Komplexe;
  • Aminosäuren (mit Tryptophan, Lysin, Carnitin und anderen);
  • Vitamine;
  • Mineralien.

Sollte nicht zum Gainer hinzugefügt werden:

  • Präparate zum "Trocknen";
  • Fatburner;
  • Abnehmen von Kapseln;
  • Alkohol

In welchem ​​Alter kann ich nehmen

Experten sagen, dass sich der menschliche Körper erst mit 23-25 ​​Jahren voll ausbilden kann. Teenager im Fitnessstudio haben es jedoch eilig, verschiedene Nahrungsergänzungsmittel so schnell wie möglich einzunehmen, um das Muskelwachstum zu beschleunigen. Ist das richtig

Wenn ein Mann oder ein Mädchen ab dem 16. Lebensjahr mit dem Training im Fitnessstudio anfängt, bedeutet dies nicht, dass gleichzeitig Gewichtszunahme betrieben werden sollte. Viele Hersteller auf der Packung mit Sportergänzungsmitteln schreiben, dass ihre Zulassung erst nach 18 Jahren zulässig ist. Und viele Trainer sind damit einverstanden. Wenn ein Teenager nicht unter einem signifikanten Massendefizit leidet, braucht er keinen Gainer - lassen Sie den Körper die Möglichkeit, sich richtig zu entwickeln. Und erst im Alter von 23-24 Jahren können Sie über Sportergänzungsmittel nachdenken.

Wie man sich selbst kocht

Wenn Sie kein Geld für Markenartikel ausgeben möchten, können Sie versuchen, zu Hause eine Ergänzung zu machen. Einige glauben, dass ein hausgemachter Gainer möglicherweise nicht den gleichen Effekt wie ein gekaufter hat, aber dies ist ein Missverständnis. Außerdem können die Waren aus dem Internet oft weit von der gewünschten Qualität entfernt sein. Und die "Zuhause" -Option ist immer 100% Vertrauen in die Zusammensetzung, guten Geschmack und spürbare Einsparungen in Geld.

Bevor Sie in der Küche über dem Muskeltrank mit dem „Schamanisieren“ beginnen, müssen Sie bedenken, dass ein guter Gainer ein Produkt ist, das zu 65-70% kohlenhydratreich ist. Es sollte 1 Teil Protein und 3 Teile Kohlenhydrate enthalten.

Woraus besteht also ein Hausgewinner, dessen Eigentum dem gekauften ähnlich ist? Der einfachste Weg, ein Super-Supplement für Muskeln zuzubereiten, besteht darin, Proteinpulver und ein paar Esslöffel Leinsamenöl zu mischen. Sie können dem Cocktail auch etwas Erdnussbutter und Hühnereiweiß hinzufügen. Aber warum wurden diese Produkte ausgewählt?

Als Kohlenhydratanteil können Sie also verwenden:

  • Maltodextrin;
  • Dextrose;
  • Fruktose;
  • Honig;
  • Marmelade;
  • Haferflocken (Haferflocken, gehackte "Haferflocken").

Protein "Matrix" kann erstellt werden aus:

  • Hüttenkäse;
  • Milchpulver (Magermilch);
  • Molkeprotein;
  • Eiweiß.

Dann sollte das Protein-Kohlenhydrat-Gemisch mit Flüssigkeit verdünnt werden. In der Regel werden die Zutaten mit Saft, Joghurt, Kefir oder Milch vermischt.

Home Gainer: Beste Rezepte

Rezept 1

  • 500 ml Magermilch;
  • 2 Esslöffel Rapsöl;
  • 3 Esslöffel Erdnussbutter;
  • 1 Banane
  • 1 Portion Molkenprotein (oder Protein aus Hühnereiern).

Der ungefähre Energiewert eines solchen Verstärkers beträgt 820 kcal. Es werden auch 95 g Kohlenhydrate, 48 g Fett und 53 g Protein bereitgestellt.

Rezept 2

  • 50 g Haferflockenmehl;
  • 10 g Kleie;
  • Molkeprotein (Messlöffel);
  • 250 ml Milch;
  • eine Handvoll süße Beeren;
  • 10 g Fructose.

Dies ist der sogenannte Gainer der zweiten Art - mit langsamen Kohlenhydraten. Geeignet für eine Stunde vor dem Training.

Rezept 3

  • 3 EL. l Honig;
  • 60 g Erdnussbutter;
  • 200 g Hüttenkäse;
  • 200 g Milch;
  • 2 Bananen.

Dies ist ein kalorienreicher Gainer der ersten Art mit schnellen Kohlenhydraten.

Rezept 4

  • 100 ml Orangensaft;
  • 1 Banane
  • 200 ml Milch;
  • 100 g fettarmer Hüttenkäse;
  • 2 EL. l Fruchtzucker.

Rezept 5

  • 150 ml Milch;
  • 2 EL. l Heidelbeermarmelade;
  • 2 EL. l Milchpulver;
  • 2 EL. l Zucker.

Rezept 6

  • ein Glas mit 10 Prozent saurer Sahne;
  • 200 ml Milch;
  • sechs Wachteleier;
  • 2 EL. l Hagebuttensirup;
  • 2 Bananen.

Rezept 7

  • 150 ml Joghurt;
  • 2 EL. l Kakao
  • eine Handvoll Beeren;
  • eine Handvoll Walnüsse;
  • 2 EL. l Vanille.

Rezept 8

  • Eiweiß (aus 2 Eiern);
  • eine Handvoll Rosinen;
  • eine Handvoll getrocknete Aprikosen;
  • 2 EL. l Erdnussbutter;
  • 200 ml Milch.

So wählen Sie das richtige

Bei der großen Anzahl von Sportergänzungsmitteln ist es wichtig, sich nicht zu verrechnen und die höchste Qualität zu wählen. Nur in diesem Fall können Sie mit einer Gewichtszunahme rechnen und sicher sein, dass das Geld nicht in den Wind geworfen wurde. Aber wie man nicht Geld verliert? Was ist bei der Auswahl eines Supplements zu beachten? Welches ist der beste Gewinner - Polnisch, Amerikanisch oder Deutsch? Hier einige Tipps von Experten.

Zusammensetzung

Unabhängig davon, wer der Hersteller des Additivs in den USA, Deutschland, Polen oder Russland ist, ist es wichtig, zunächst auf die Inhaltsstoffe zu achten. Was ist im Produkt enthalten, in welchen Konzentrationen und Anteilen? Es lohnt sich auch zu überlegen, wie viele andere Inhaltsstoffe Sie von anderen Zusatzstoffen erhalten möchten - wie sie miteinander kombiniert werden, ob die täglichen Normen für diese Substanzen eingehalten werden. Es ist auch wichtig zu überlegen, was in der Ernährung nach dem Gewinner sein wird - Nahrungsbrei oder kalorienreiche Kekse.

Menschen mit einem erhöhten Fettanteil sind besser dran, einen Gainer zu kaufen, der mehr Protein als Kohlenhydrate enthält. Die dünne, klassische Version einer Sportergänzung mit vielen Kohlenhydraten. Es ist auch wichtig, auf die Zusammensetzung der Proteinmatrix zu achten. Pflanzliches Eiweiß ist nicht das Beste für das Muskelwachstum. Viele Gainer enthalten neben Proteinen und Kohlenhydraten auch andere Komponenten, was ebenfalls berücksichtigt werden sollte.

Hersteller

Ein Hersteller mit einem guten Ruf ist bereits ein gutes Zeichen.

Erfahrene Bodybuilder kennen in der Regel die Namen von Unternehmen, deren Produkte in der Welt der Sportnahrung die Referenz sind. Bevor Sie also in den Laden (oder ins Internet) gehen, sollten Sie sich erkundigen, was erfahrene Experten raten. Dies ist jedoch kein Grund, das Prinzip eines individuellen Ansatzes abzulehnen.

Was für einen Athleten schlecht ist, kann für einen anderen am effektivsten sein.

Preis und Qualität

Ein guter Preis ist nicht der Preis für ein gesamtes Produktpaket. Es ist wichtig, die Kosten für eine Portion des Supplements zu berechnen und dabei zu berücksichtigen, wie viele Gramm pro Portion benötigt werden.Und hier ist es wichtig, eine Bemerkung zu machen: Ein verdächtig billiges Produkt ist in der Regel alles andere als von guter Qualität. Andererseits ist ein zu hoher Preis manchmal auch kein Indikator.

Schmecken

Gainer müssen häufig in großen Portionen konsumiert werden. Daher ist es wichtig, dass das Nahrungsergänzungsmittel keine Übelkeit verursacht, sondern einen Geschmack und ein Aroma hat, die für den Sportler angenehm sind.

Gainer-Review: Top-10-Unternehmen

Optimale Ernährung

Pro komplex

Im Ranking der meistverkauften Weight Gainer des Jahres 2016 enthalten. Jede Portion enthält 60 g Eiweiß, 85 g Kohlenhydrate, 24 Vitamine und Mineralien. Nährwert - 650 kcal. Es ist eine ideale mehrkomponentige Ergänzung nach dem Training für diejenigen, die das Körpergewicht erhöhen möchten, und eignet sich auch für den Einsatz zwischen den Mahlzeiten. Es gilt als eines der besten Gewichtszunahmen für Frauen. Zu den Vorteilen dieses Produkts gehört die Tatsache, dass in einem relativ kleinen Teil eine reichhaltige chemische Zusammensetzung vorliegt. Leicht in Flüssigkeiten ohne Mixer zu verdünnen.

Ernsthafte Masse

Ein ausgezeichnetes Kohlenhydrat-Protein-Produkt, das auf dem Sporternährungsmarkt gefragt ist. Eine Portion des Produkts enthält 1250 Kalorien, 50 g Eiweiß und 252 g Kohlenhydrate. Darüber hinaus sind Kreatin, Glutamin, Vitamine und Mineralstoffe enthalten. Insbesondere enthält es die Vitamine A, C, D, E sowie Zink, Eisen, Kalzium und einige andere Elemente. Alles in allem ein gutes Produkt für Männer und Frauen. Nachteile: Es enthält viel Zucker (ca. 40 g), ein ziemlich teures Produkt, pro Portion wird viel Pulver verwendet.

BSN

Wahre Masse

Die rote Farbe dieser Packung, die zu den besten Nahrungsergänzungsmitteln für die Gewichtszunahme gehört, ist Bodybuildern auf der ganzen Welt bekannt. Die Zusammensetzung enthält 50 g hochwertiges Protein, bestehend aus einem Konzentrat aus Molkenprotein, Kasein, Eiweiß sowie 222 g Kohlenhydraten, 23 g essentiellen Aminosäuren, 12 g BCAA, Ballaststoffen, Vitaminen, Mineralstoffen und Glutamin. Diese Formel gilt als eine der besten für die aktive Gewichtszunahme.

Syntha-6

Eine Portion Nahrungsergänzungsmittel ist ein garantiertes Plus von 200 Kilokalorien in der Nahrung. Zusätzlich enthält eine Kugel Pulver 22 g Eiweiß, 15 g Kohlenhydrate sowie Calcium, Natrium, Phosphor und Kalium. Der Proteinkomplex wird durch 6 verschiedene Arten von Proteinen dargestellt. Das Medikament kann an Trainingstagen und in der Ruhezeit angewendet werden. Besser für Frauen.

Dymatisiere

Elite Masse

Kalorienreiches Pulver (600 kcal), das in einer Portion 55 g Eiweiß und 77 g Kohlenhydrate enthält. Neben anderen nützlichen Bestandteilen sagte der Hersteller, Vitamine A, C, D, E, fast alle der Gruppe B, Eisen, Phosphor, Jod, Calcium, Magnesium, Selen, Zink, Natrium, Chrom, Kalium. Die Proteinmatrix besteht aus verschiedenen Proteinarten, darunter Molke (Isolat und Konzentrat), Milchprotein, Kasein, Eiweiß, Leucin, Valin, Isoleucin und Glutamin. Enthält auch einen anabolen Lipidkomplex, Kreatin.

Elite Mega Gainer

Einer der besten Weight Gainer mit ausgewogener Zusammensetzung. Eine Kugel Pulver enthält 550 kcal, 89 g Kohlenhydrate und 30 g Protein sowie Kalium, Calcium, Natrium und Vitamin D. Die Proteinmatrix besteht aus 3 Komponenten: Isolat, Konzentrat und Molkenproteinhydrolysat. In Kombination mit 700 g Milch ergibt eine Portion Pulver 1000 kcal. Es wird in verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten (Vanille, Schokolade, Erdbeeren).

Super Masse

Es ist eine Kombination aus hochwertigem Protein, Aminosäuren, Kreatin, Kohlenhydraten, Glutamin und anderen nützlichen Substanzen. Jede Portion enthält 1280 kcal, 52 g Eiweiß und 528 g Kohlenhydrate. Aminosäurekomplex wird durch Glutamin, Glutaminpeptid, Leucin, Isoleucin, Valin dargestellt. Geeignet für eine gesunde Gewichtszunahme und eine schnellere Regeneration sowie als Alternative zu festen Lebensmitteln. Es wird auf dem Markt in zwei Geschmacksrichtungen angeboten - Vanille und Schokolade. Mit vielen Vorteilen gehört es zu den Marktführern im Bereich Sporternährung.

Universelle Ernährung

Echte Gewinne

Repräsentiert die Entwicklung eines der führenden Unternehmen im Sporternährungsmarkt. Jede Portion enthält 610 kcal, 52 g Eiweiß, 87 g Kohlenhydrate und 5 g Ballaststoffe. Es mischt sich leicht mit Wasser und hat eine hohe Bioverfügbarkeit. Hilft beim Muskelaufbau, beschleunigt die Regeneration.

Mhp

Hoch deine Masse

Es ist eine Ergänzung, die eine große Menge an Proteinen, Kohlenhydraten, BCAA, Vitaminen, Mineralstoffen und essentiellen Fettsäuren enthält, die für den Muskelaufbau notwendig sind. Eine Portion enthält 510 kcal, 58 g Kohlenhydrate, 46 g Protein und 5 g Ballaststoffe. Zu den Nachteilen zählen der hohe Preis, der hohe Pulververbrauch pro Portion und das Vorhandensein von Sojaprotein.

Ultimative Ernährung

Muskelsaft Revolution

Dieser Gainer enthält 56 Gramm Protein in Form einer exklusiven Mischung aus 8 Schlüsselproteinen, fast 170 Gramm Kohlenhydraten. Zwei Portionen Pulver mit Milch ergeben 2600 kcal.

Schnell gewinnen

Es ist ein Medikament mit einer speziellen Formel zur Gewichtszunahme. Eine Portion - 5 Messlöffel Pulver. In jeder Portion - 868 kcal, 162 g Kohlenhydrate, 37 g Eiweiß sowie reichhaltige Reserven an Vitaminen A, C, D, E, Gruppe B, Kalium, Zink, Phosphor, Magnesium, Calcium, Selen. Zusätzlich enthält die Zusammensetzung metabolische Optimierungsmittel, anabolische essentielle Fettsäuren und eine Reihe von Aminosäuren. Ein mit Milch, Honig und Bananen zubereiteter Cocktail ergibt einen Gesamtkaloriengehalt von mehr als 3000 kcal.

Scitec Ernährung

Jumbo

Eine beliebte Sportergänzung zur Gewichtszunahme, geeignet für Sportler mit jeder Art von Körperbau (Ektomorphe, Endomorphe, Mesomorphe). Ein Teil des Pulvers besteht aus 915 kcal, 150 g Kohlenhydraten, 50 g Eiweiß sowie einem reichhaltigen Vitamin-Mineral-Komplex und einigen anderen für Sportler nützlichen Bestandteilen.

Nutrabolics

Massenfusion

Dies ist eine Kombination aus langsamen Kohlenhydraten, einer Proteinmischung mit Kreatin und einem Komplex, der den Stoffwechsel verbessert. Der Gainer ist für professionelle Bodybuilder und Anfänger geeignet. Verbessert die Proteinsynthese, liefert die notwendigen Kalorien, erhöht die Ausdauer, erhöht das Muskelvolumen. In einer Portion (3 Messlöffel) befinden sich 950 kcal, 170 g Kohlenhydrate und 47 g Protein.

CytoSport

Monster Masse

Es ist ein Pulver zum Aufbau von Muskelmasse. Eine Portion des Produkts enthält 280 kcal, 50 leicht verdauliche Proteine ​​und 12 g Kohlenhydrate. Zusätzlich sind BCAAs, Fettsäuren, enthalten. Der Nachteil ist ein sehr geringer Kaloriengehalt. In der Zwischenzeit ist es eine gute Ergänzung für diejenigen, die Teile der Proteinaufnahme erhöhen möchten.

Fitfoods

Mutierte Masse

Ein Gainer, der für schnellen Massengewinn ausgelegt ist. Präsentiert in verschiedenen Aromastofflösungen. Eine Portion Pulver enthält 1050 kcal, 52 g Protein, 170 g Kohlenhydrate sowie alle essentiellen Aminosäuren. Die Proteinmatrix besteht aus 10 verschiedenen Proteinsorten, die die maximale Zunahme der Muskelmasse bewirken. Es ist sehr beliebt bei Profisportlern und Anfängern.

Andere produzierende Unternehmen

Es lohnt sich auch, auf solche Unternehmen zu achten:

  1. SAN: Mass Effect Revolution.
  2. Weider: Mega Mass.
  3. FitMax: Mass Active, Easy Gain-Masse, Bulk-Masse.
  4. Gaspari Nutrition: Echte Masse.
  5. MuscleTech: Mass Tech.
  6. Mutant (PVL): Mutantenmasse.
  7. Power Pro: Gainer Power Pro.
  8. Ronnie Coleman: King Mass XL.
  9. Arnold Schwarzenegger: Arnold Iron Mass.
  10. Twinlab: Super Gainers Fuel.

Damit die Informationen vollständig sind, rufen wir den Rest der Unternehmen an, die Gewinner produzieren:

  • Activevites (Molkengewicht);
  • Leistung (Turbo Mass Gainer);
  • R-Linie (Titan Kreatin);
  • aTech Nutrition (Startmasse, Berufsmasse);
  • Maxler (Sondermesse);
  • OstroVit (OstroVit-Masse);
  • ActiWay (Nutrition Active);
  • PureProtein (Multi Gainer);
  • MEX Muscle Excellence (Mex Nutrition);
  • Muskelentwicklung (MD) (MD MASS);
  • Syntrax (Matrix);
  • Trec Nutrition (Mass XXL, Magnum);
  • ActivLab (Mass Up);
  • Sportpit (Massengrube);
  • VPLaboratory (VPLab) (Mass Builder);
  • Scitec Nutrition (Jumbo);
  • Olimp (Gain Bolic);
  • Dorian Yates Nutrition (ForMass);
  • Sportline (Dynamische Masse);
  • Cult (Cult Mass Protein);
  • Muscle Pharm (Arnold);
  • Harte Masse (innere Rüstung) (anabole Spitze, Turbomasse);
  • 4UZE (Mehrkomponentenverstärker);
  • Techmolprom (Geiner);
  • BioTech (Hypper Mass, Nitro Gain, Max Gain Plus);
  • Cybermass (Gainer);
  • Danabol (Gainer);
  • Genetic Lab (Mass Gainer);
  • Riesenmesse (Gainer);
  • QNT (Muskelmasse, Gewichtszunahme);
  • Ironman (Turbo Mass Gainer);
  • Kevin Levrone (Levro Legendary Mass);
  • KFD-Ernährung (X-Gainer);
  • King-Protein (King-Mass-Gainer, Ultra-Mass-Gainer);
  • Megabol (Gainer 737);
  • Multipower (Professional Mass Gainer, Mass Gainer Multipower);
  • Myprotein (Hard Gainer Extreme, Gewichtszunahme);
  • Power System (Gewichtszunahme);
  • Echte Masse (Weight Gainer);
  • RPS Nutrition (Premium Mass Gainer);
  • Steel Power (Mehrkomponenten-Gainer, für Masse);
  • VitalMAX (Gainer);
  • XXI Power (Gainer Pro Formel).

Wie Sie bereits bemerkt haben, stellen viele Firmen Produkte mit demselben Namen her, deren Zusammensetzung jedoch unterschiedlich ist. Daher ist es wichtig, das Etikett immer sorgfältig zu lesen.

Wenn Menschen Sport treiben, verfolgt jeder sein eigenes Ziel: Abnehmen, Ausdauer steigern und Muskeln aufbauen. Und um dieses Ziel zu erreichen, ist es viel einfacher, wenn Sie angesichts der Nahrungsergänzungsmittel für Sportler den richtigen Helfer auswählen. Weight Gainer sind die besten Freunde derjenigen, die von „Muskelkater“ träumen, aber selbst mit regelmäßigem Training können sie nicht das gewünschte Ergebnis erzielen.

Sehen Sie sich das Video an: CLUESO - Gewinner Official Video (November 2019).

Loading...