Kategorie Erste Hilfe

Erste Hilfe bei Organophosphatvergiftung
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei Organophosphatvergiftung

Organophosphat-chemische Verbindungen sind Teil der Zähne, Knochen und verschiedenen Zellen im menschlichen Körper. Es ist Phosphor, der das Zahn- und Knochensystem stark und widerstandsfähig gegen verschiedene Arten von Belastungen macht. Ohne Organophosphorverbindungen (abgekürzt FOS oder FOV) könnte das Nervensystem einfach nicht richtig funktionieren.

Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei Quecksilbervergiftung

Es ist kein Geheimnis, dass Quecksilberdämpfe extrem giftig sind. Der Mensch begegnet diesem Metall jedoch sowohl im Alltag als auch in der Produktion. Was ist Quecksilber? Bei Raumtemperatur verwandelt sich dieses Metall in eine silberweiße Flüssigkeit, die allmählich an der Luft verdampft und giftige Dämpfe freisetzt.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei der Beseitigung gefährlicher Chemikalien

Vergiftungschemikalien (OHV) oder chemisch gefährliche Notfallstoffe (AHOV) sind äußerst gefährlich für die menschliche Gesundheit und das Leben. Normalerweise gelangen sie in den menschlichen Körper, indem sie aus der Luft eingeatmet werden. Einige von ihnen sind so stark, dass sie blitzschnell zum Tod eines Infizierten führen können, und nur wenige Milligramm eines gefährlichen Stoffes reichen aus.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei Frakturen

Ordnungsgemäße Erste Hilfe bei Frakturen hilft nicht nur, die Gesundheit des Opfers zu erhalten, sondern auch das Leben. Durch die Verringerung des Risikos möglicher Komplikationen und der Rettung von Menschen mit Behinderungen sollte die medizinische Hilfe, die vor dem Eintreffen des Rettungsteams geleistet wird, in die Liste der Fähigkeiten aufgenommen werden, auch für die Bürger. Maßnahmen zur Minimierung der Entwicklung von Nebenwirkungen sind hier praktisch die gleichen wie bei Luxationen.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei blauen Flecken

Erste Hilfe bei blauen Flecken ist eine wichtige Zusammenfassung der Regeln, die selbst normale Menschen kennen sollten. Erste Hilfe in Notfällen kann das Risiko nachfolgender Komplikationen und Nebenwirkungen beseitigen. Ein Bluterguss wird als geschlossener Schaden bezeichnet, wie dies häufig bei Versetzungen der Fall ist. In diesem Fall geht es jedoch um die Deformation von Geweben oder eines inneren Organs ohne wesentliche Destabilisierung ihrer Struktur.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei Nasenbluten

Nasenbluten oder Nasenbluten treten bei 60% der Weltbevölkerung auf. Am häufigsten tritt der Zustand bei Patienten unter 10 Jahren oder älter als 50 Jahren auf. Laut Statistik treten die meisten Fälle von Blutungen bei Männern auf. Bei einer Art von Blutverlust kann der Patient alleine zurechtkommen, ohne den Körper zu schädigen, andere erfordern die Aufmerksamkeit des Arztes.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei Versetzungen

Erste Hilfe bei Versetzungen hilft, die Liste möglicher Komplikationen in der Zukunft zu begrenzen. Allerdings verstehen nicht alle Patienten den Unterschied zwischen der klassischen Luxation und anderen ähnlichen Läsionen wie Frakturen und Deformitäten des Gelenkbeutels. Eine Dislokation in der Fachsprache wird als Verschiebung des Knochens an der Stelle seiner Befestigung am Gelenk bezeichnet.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei akutem Atemversagen

Wenn eine Person akutes Atemversagen hat, können die Organe nicht genug Sauerstoff für eine normale Funktion erhalten. Ein akuter Sauerstoffmangel des Gewebes kann auftreten, wenn die Lunge Kohlendioxid nicht selbständig aus dem Blut entfernen kann. Dies ist eine der Notsituationen, die vor dem Hintergrund einer gestörten äußeren Atmung auftreten.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei Schlangenbissen

Erste Hilfe für einen Schlangenbiss sollte so schnell wie möglich erfolgen, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Im Gegensatz zu Insekten greifen Schlangen normalerweise selten zuerst an. Oft provoziert sie das Opfer selbst, ob es sich um eine vorsätzliche oder eine unbeabsichtigte Handlung handelt. Manchmal verpasst eine Person genau den Moment des Bisses, der für Situationen typisch ist, in denen sich das Reptil versteckt hat und nicht sofort bemerkt wurde.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei Wunden

Erste Hilfe für Wunden soll das Risiko schwerwiegender Komplikationen wie Infektionen durch die offene Wundoberfläche mit verschiedenen Krankheitserregern verringern. Je schneller Hilfe geleistet wird, desto höher sind die Chancen auf eine rasche Genesung ohne eine Reihe von Nebenwirkungen. In der Fachsprache wird die Wunde nicht nur als Schädigung der Haut oder der Schleimhaut bezeichnet, wie unter den Bewohnern allgemein angenommen wird.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei Organophosphatvergiftung

Organophosphat-chemische Verbindungen sind Teil der Zähne, Knochen und verschiedenen Zellen im menschlichen Körper. Es ist Phosphor, der das Zahn- und Knochensystem stark und widerstandsfähig gegen verschiedene Arten von Belastungen macht. Ohne Organophosphorverbindungen (abgekürzt FOS oder FOV) könnte das Nervensystem einfach nicht richtig funktionieren.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei Erfrierungen

Bei längerer Einwirkung niedriger Temperaturen kann es zu Erfrierungen kommen. In den meisten Fällen geht dieses Phänomen mit einer allgemeinen Unterkühlung des Körpers einher, die die Situation verschärft. Betroffen sind vor allem minimal geschützte Bereiche - Gesicht, Ohren, Zehen und Hände. Es ist nur natürlich, dass die meisten Menschen in der kalten Jahreszeit Erfrierungen bekommen.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei Ammoniakvergiftung

Heute gibt es eine Vielzahl von Industrieanlagen, die sich in der Nähe von Schlafbereichen befinden. Manche Menschen arbeiten in solchen Unternehmen und sind täglich mit gefährlichen chemischen Verbindungen konfrontiert. Es hat eine besondere negative Auswirkung auf den menschlichen Körper Ammoniak (Wasserstoffnitrid), daher müssen Sie den Anwendungsbereich, die Merkmale und die möglichen Folgen einer Vergiftung mit einer Chemikalie kennen.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei Augenverletzungen

Das Auge ist ein paariges Sinnesorgan des menschlichen Körpers. Es bietet die Funktion des Sehens und wirkt sich erheblich auf die Qualität unseres Lebens aus. Die Organe befinden sich vor dem Kopf, "versteckt" hinter den Augenlidern und Wimpern. Eine Traumatisierung des Auges, unabhängig von seiner Natur, geht mit kolossalen Schmerzen, Tränen, Rötungen und einer Abnahme der Sehschärfe einher.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei Blutungen

Erste Hilfe - dringende Durchführung komplexer Behandlungen und prophylaktischer Manipulationen. Sie sind notwendig bei Unfällen, plötzlichen Krankheiten oder Verschlimmerung einer bestehenden Krankheit. Erste Hilfe wird vor der Ankunft des medizinischen Personals oder vor der Unterbringung des Opfers in einer medizinischen Einrichtung geleistet.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei Herzasthma

Herzasthma ist eine Erstickungsattacke, die auf ein linksventrikuläres Versagen zurückzuführen ist. Die Hauptursachen für Herzasthma sind Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße (Herzkrankheiten, Kardiosklerose, Bluthochdruck). Der Befall kann nicht nur aufgrund einer Störung des Herz-Kreislauf-Systems auftreten, sondern auch durch den Fluss von viralen Infektionskrankheiten im Körper, einer unzureichenden Durchblutung im Gehirn.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe für einen Fremdkörper in der Nase

Das Problem, einen Fremdkörper in die Nase zu bekommen, tritt am häufigsten bei pädiatrischen HNO-Ärzten auf. Der Prozess der Erkenntnis der Welt fasziniert das Baby übermäßig und es ist bereit, alles in seine Nasenhöhle zu schieben, was nur zur Hand ist. In einigen Fällen kann die Sturheit eines Kindes zu Verletzungen führen oder eine Krankenhauseinweisung erforderlich machen.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei Wirbelsäulenverletzungen

Eine Wirbelsäulenverletzung ist eine schwere Verletzung, die eine medizinische Notfallversorgung erfordert. Ab dem Schweregrad kann es zu einer Langzeit- oder Kurzzeitlähmung oder zu irreversiblen Komplikationen und sogar zum Tod führen. Das Rückenmark beginnt an der Basis des Nackens und verläuft durch den Rücken.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei Atemstillstand

Die meisten Menschen halten das Atmungssystem für selbstverständlich. Menschen mit bestimmten Krankheiten können Atemprobleme haben, die sie regelmäßig haben. Der peinliche Atemprozess erfordert fast immer eine medizinische Notfallversorgung. Die Ausnahme ist ein Gefühl der Schwäche bei normalen Aktivitäten, wie z. B. Bewegung.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste-Hilfe-Gehirnerschütterung

Erste Hilfe für Gehirnerschütterungen sollte sofort zur Verfügung gestellt werden. Jede Verzögerung führt zu einer Verschlechterung des Wohlbefindens des Opfers sowie zur Entwicklung eines Komas mit der Einleitung physiologisch irreversibler Prozesse. Obwohl das dargestellte Traumaformat als eine der mildesten Formen von Hirnschäden gilt, sollte es nicht ignoriert werden, wenn störende Symptome festgestellt werden.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Erste Hilfe bei Kohlenmonoxidvergiftung

Zur Ersten Hilfe bei Vergiftungen mit Kohlenmonoxid gehört ein recht einfacher Aktionsalgorithmus, der von der Fähigkeit abhängt, sich auch für den Mann auf der Straße zu wiederholen. Die wichtigste Regel hierbei ist die Effizienz, da jede Sekunde in einem geschlossenen Raum mit vergifteter Luft die Chancen auf eine erfolgreiche Genesung ohne viele Nebenwirkungen verringert.
Weiterlesen